Grußwort des Wehrleiters



Echte Kameradschaft, Pflichtbewusstsein, allzeit Hilfsbereitschaft und tatkräftiger Einsatz sind seit über 135 Jahren die markanten Eigenschaften unserer Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde Bellheim. 

„Retten, löschen, bergen, schützen" zeigen die Vielseitigkeit des Einsatzes der Feuerwehren  in Notfällen. Retten von Mensch und Tier aus Gefahren, löschen von Bränden, bergen von Hab und Gut, schützen bei Sturm und Unwetter erfordern einen unermüdlichen Einsatz unserer Feuerwehr.

 

Mit Mut, Intelligenz und modernster Technik bestehen unsere Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner die Einsätze in vielen schwierigen Situationen unserer katastrophengeplagten Zeit.

In über 135 Jahren haben Generationen von hiesigen Frauen und Männern mit großer Aktivität und oftmals unter Einsatz ihres Lebens den Bürgern der Verbandsgemeinde, durchreisenden Menschen auf der B9 und in Nachbargemeinden selbstlos geholfen.

 

Auch in der Jugendarbeit wird bei uns einiges geleistet. Wir "erzeugen" damit unseren eigenen Nachwuchs für die Reihen der Einsatzabteilung. Hier sehen wir noch viel Arbeit auf uns zukommen um die Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehren der VG  auch in Zukunft zu sichern.

Die Freiwillige Feuerwehr der VG Bellheim bestehen aus den Ortswehren Bellheim, Knittelsheim, Ottersheim, Zeiskam und der Jugendfeuerwehr. In diesem Internetauftritt möchten wir Ihnen die Arbeit und Technik der Freiwillige Feuerwehren etwas näher bringen und zeigen, dass neben Übung, Lehrgang und Einsatz auch die Kameradschaft einen sehr hohen Stellenwert hat.

 

Mit kameradschaftlichem Gruß

 

 

 

Kurt Ballmann

Wehrleiter VG Bellheim